Sie sind hier: Home ▸ Behandlungsspektrum ▸ Schulter ▸ Schulter Arthrose

Schulter Arthrose

Bei der primären Schulter- Arthrose ist der Knorpel im Gelenk abgenutzt. Sekundär kann die Arthrose auch durch eine veraltete Ruptur der Rotatorenmanschette oder nach Frakturen entstehen. Zunächst wird mit Krankengymnastik, Wassergymnastik und ggf. entzündungshemmenden Medikamenten behandelt. Wenn der Alltag (und die Nächte !) dauerhaft zur Qual werden, so kann heute mit gutem Erfolg ein Kunstgelenk (TEP) eingesetzt werden.